Logo
Coskun Josh Tuna
Mein Blick auf Putin und sein Regime ist durchdrungen von Kritik. Ein System, erbaut auf Lügen und Wahlmanipulation, macht Fälle wie Gershkovich zur bitteren Routine. Die offensichtliche Missachtung von Menschenrechten und die Bereitschaft, Kritiker zum Schweigen zu bringen, sogar in den Tod zu treiben, offenbaren eine Schwäche, die sich hinter dem Schleier der Macht verbirgt.

Gershkovich hat bereits 362 Tage in russischer Haft verbracht – jeder einzelne Tag ein unwiederbringlicher Verlust.
4 months ago (E)

No replys yet!

It seems that this publication does not yet have any comments. In order to respond to this publication from Coskun Josh Tuna, click on at the bottom under it